Foto: Container (über dts Nachrichtenagentur)
Wiesbaden (dts Nachrichtenagentur) - Im Jahr 2017 haben deutsche Unternehmen rund 524.000 Tonnen Teigwaren im Wert von insgesamt 636,7 Millionen Euro importiert: Davon kamen rund 366.000 Tonnen aus Italien, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Dienstag mit. Dies entsprach einem Anteil von 70 Prozent aller nach Deutschland importierter Teigwaren. Platz zwei und drei belegten Belgien (fünf Prozent) und Österreich...
Foto: Mutter mit zwei Kindern (über dts Nachrichtenagentur)
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die Zahl der Kinder von Geringverdienern, für die der Staat Kinderzuschlag zahlt, ist zuletzt leicht zurückgegangen. Das geht aus Zahlen der Bundesagentur für Arbeit hervor, über welche die Zeitungen des "Redaktionsnetzwerk Deutschland" (Mittwochsausgaben) berichten. Demnach wurde die Leistung im September 2018 für 250.995 Kinder gezahlt, im Vorjahresmonat noch für 258.977. Das entspricht einem Rückgang um...
Foto: Tastatur (über dts Nachrichtenagentur)
Paris (dts Nachrichtenagentur) - Der französische Finanz- und Wirtschaftsminister Bruno Le Maire will in der Europäischen Union ein Gesetz zur stärkeren Besteuerung digitaler Konzerne vorantreiben. "Wir haben über 20 Mitgliedsstaaten von einer einfachen und wirksamen Lösung überzeugen können: einer Steuer von drei Prozent auf den Umsatz der größten digitalen Unternehmen", schrieb Le Maire in einem Gastbeitrag für die "Welt"....
Foto: Drogerieartikel (über dts Nachrichtenagentur)
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Anlässlich einer Studie über Mikroplastik in menschlichen Stuhlproben hat Grünen-Chef Robert Habeck eine drastische Reduzierung des Plastikkonsums gefordert. Ein erster dringender Schritt sei ein Verbot von Mikroplastik in Kosmetika, Körper- und Pflegeprodukten, sagte Habeck den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Mittwochsausgaben). "Keiner braucht Mikroplastik in der Zahnpasta", sagte der Parteivorsitzende weiter. Genauso seien zahllose Plastikverpackungen schlicht überflüssig. Wegwerfplastik...
Foto: Fußbälle (über dts Nachrichtenagentur)
Duisburg (dts Nachrichtenagentur) - In der 2. Bundesliga hat sich der FC St. Pauli mit 1:0 beim MSV Duisburg durchgesetzt. Durch den Auswärtserfolg springen die Kiezkicker auf Rang drei und überholen damit den Stadtrivalen HSV. Der MSV Duisburg konnte auch beim Heimspieldebüt von Trainer Torsten Lieberknecht den Heimspielfluch nicht abwenden und verlor im fünften Heimspiel zum fünften Mal. Der...
Foto: Heizkraftwerk (über dts Nachrichtenagentur)
Köln (dts Nachrichtenagentur) - Ein schneller Ausstieg aus der Braunkohle mit einer raschen Abschaltung von Kraftwerken gefährdet bis 2030 bis zu 72.000 Arbeitsplätze und verursacht zudem im Zeitraum von 2020 bis 2040 volkswirtschaftliche Zusatzkosten von annähernd 100 Milliarden Euro. Zu diesen Ergebnissen kommt eine Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW), über die das "Handelsblatt" (Dienstagausgabe) berichtet. Das IW...
Foto: Mietwohnungen (über dts Nachrichtenagentur)
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Veränderungen am Wohnungsmarkt verstärken die Einkommensunterschiede in Deutschland erheblich. Das zeigt ein langfristiger Vergleich der real verfügbaren Einkommen vor und nach Abzug der Wohnungsausgaben zwischen 1993 und 2013, über den die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" (Montagsausgabe) berichtet. In diesem Zeitraum hatte sich die Einkommensschere hierzulande ohnehin stark geöffnet. Die Wohnkosten haben die wachsende Ungleichheit noch verschärft. Für...
Foto: Fernsehzuschauer mit einer Fernbedienung (über dts Nachrichtenagentur)
München (dts Nachrichtenagentur) - ARD und ZDF haben sich die Übertragungsrechte für die Handball-WM 2019 und die Handball-EM 2024 gesichert. Man habe mit den Rechtehaltern eine entsprechende Vereinbarung getroffen, teilten ARD und ZDF am Montag mit. Die Vereinbarung zur WM umfasst auch die Handball-Weltmeisterschaften 2021, 2023 und 2025. Zusätzlich zur Handball-Europameisterschaft 2024 in Deutschland wurden auch die Rechte an...
Foto: Krankenhaus (über dts Nachrichtenagentur)
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) will die durch ein Gerichtsurteil gefährdeten Schlaganfall-Stationen an Kliniken erhalten – und dafür die Abrechnungsregeln ändern. "Beim Schlaganfall zählt jede Minute. Deshalb müssen die Stroke Units in Deutschland erhalten bleiben – gerade im ländlichen Raum", sagte Spahn dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland" (Dienstagsausgaben). Konkret sollen die Vorgaben für den Krankentransport zu Jahresbeginn 2019 geändert...
Foto: Giuseppe Conte (über dts Nachrichtenagentur)
Rom (dts Nachrichtenagentur) - Die italienische Regierung hält trotz der Kritik der EU-Kommission an ihren umstrittenen Haushaltsplänen fest. "Der Budgetentwurf für 2019 bleibt unverändert", sagte Italiens Ministerpräsident Giuseppe Conte am Montag in Rom. Man werde aber die selbst gesetzte Grenze bei der Neuverschuldung nicht überschreiten, versprach er. In einem Brief an die EU-Kommission, über den mehrere Medien übereinstimmend berichten, hatte...

Am beliebtesten

HOT NEWS