Foto: Krankenwagen (über dts Nachrichtenagentur)
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die CSU-Politikerin und Präsidentin des Deutschen Roten Kreuzes (DRK), Gerda Hasselfeldt, sieht die von Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) vorgeschlagenen höheren Bußgelder für das Nichtbilden von Rettungsgassen als ersten Schritt. "Mit Strafen allein werden wir dieses Problem nicht lösen können", sagte Hasselfeldt den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Freitagsausgaben). Es sei grundsätzlich mehr Respekt für den Einsatz von...
Foto: Schaf (über dts Nachrichtenagentur)
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Der Zentralrat der Juden in Deutschland protestiert gegen den Beschluss der niedersächsischen CDU-Fraktion, künftig keine Ausnahmen mehr für Muslime bei der betäubungslosen Schlachtung von Tieren zuzulassen. "Obwohl das Verbot im Hinblick auf das muslimische Opferfest gefordert wird, trifft es die jüdische Gemeinschaft im Besonderen, da im Judentum der Verzehr nicht geschächteter Tiere verboten ist", schreibt...
Foto: Gibraltar (über dts Nachrichtenagentur)
Gibraltar (dts Nachrichtenagentur) - Ein Gericht in Gibraltar hat das Auslaufen eines festgesetzten iranischen Öltankers trotz Protesten der Vereinigten Staaten erlaubt. Die USA scheiterten am Donnerstag mit einem Antrag zur weiteren Beschlagnahmung des Tankers. Die "Grace 1" war im Juli vor Gibraltar von der britischen Marine festgehalten worden. Wenige Stunden vor der geplanten Freilassung am Donnerstag hatte das US-Justizministerium den...
Foto: David McAllister (über dts Nachrichtenagentur)
Brüssel (dts Nachrichtenagentur) - Der CDU-Europaabgeordnete David McAllister hält es noch für möglich, einen ungeregelten Brexit am 31. Oktober zu verhindern. Er gehe davon aus, dass es im Fall von Neuwahlen in Großbritannien "unter den 27 Staats- und Regierungschefs der EU die erforderliche Einstimmigkeit geben dürfte, die Frist zu verlängern", sagte der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses im Europaparlament dem...
Foto: Timothy Chandler (Eintracht Frankfurt) (über dts Nachrichtenagentur)
Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) - In der Qualifikation für die Europa League ist Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt in die Playoffs eingezogen. Das Team von Trainer Adi Hütter gewann das Drittrunden-Rückspiel gegen den FC Vaduz aus Liechtenstein am Donnerstagabend mit 1:0. Das Hinspiel in Liechtenstein hatten die Frankfurter 5:0 gewonnen, womit sie schon so gut wie sicher für die nächste Runde qualifiziert...
Foto: DGB-Logo (über dts Nachrichtenagentur)
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Angesichts der zuletzt rückläufigen Wirtschaftsleistung drängt der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) auf ein Eingreifen des Staates und einen Abschied von der "schwarzen Null" im Bundeshaushalt. "Die Bundesregierung muss jetzt aktiv werden, um die Konjunktur zu stabilisieren. Um die Binnenwirtschaft weiter zu stärken, braucht es schnellstens ein umfangreiches und langfristiges Investitionsprogramm in Infrastruktur, Bildung, bezahlbaren Wohnraum und...
Foto: Chinesische Flagge (über dts Nachrichtenagentur)
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Der China-Experte und Politikwissenschaftler Eberhard Sandschneider ist der Ansicht, dass die Demonstranten in Hongkong bei weiteren Eskalationen "bestenfalls warme Worte aus dem Ausland" erwarten könnten. Der Westen hätte bei einem militärischen Eingreifen insgesamt "nur die Möglichkeit, fulminante Reden zu halten, seine tiefe Sorge zum Ausdruck zu bringen, am Ende vielleicht eine Sanktionspolitik loszutreten. Aber wirklich...
Foto: Fans des SC Freiburg (über dts Nachrichtenagentur)
Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) - Der Präsident des Fußball-Bundesligisten SC Freiburg, Fritz Keller, soll neuer Präsident des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) werden. Die Findungskommission schlage den Regional- und Landesverbänden sowie der Deutschen Fußball Liga (DFL) den Präsidenten des SC Freiburg einstimmig als Kandidaten vor, teilte der DFB am Donnerstag mit. Die Wahl finde im Rahmen des DFB-Bundestages am 27. September in...
Foto: US-Flagge (über dts Nachrichtenagentur)
Washington (dts Nachrichtenagentur) - US-Präsidentschaftskandidaten wollen das transatlantische Verhältnis zu Deutschland reparieren. Mehrere Präsidentschaftsbewerber kündigten gemeinsame Initiativen mit Deutschland und Europa etwa bei der Klimakrise sowie beim Zurückdrängen russischer Einflussoperationen an, berichtet das Nachrichtenportal T-Online. US-Präsident Donald Trump leugnet die Relevanz dieser Themen. Sie plane eine neue Welle der transatlantischen Zusammenarbeit bei "Handel, internationaler Sicherheit und der Unterstützung von Krisenstaaten",...
Foto: Bild von Baschar al-Assad auf einer Syrien-Demonstration (über dts Nachrichtenagentur)
Damaskus (dts Nachrichtenagentur) - In Syrien nimmt das Regime nach Angaben von "Reporter ohne Grenzen" (ROG) nun auch regimetreue ins Visier. Innerhalb der vergangenen zwölf Monate hätten die Geheimdienste mindestens 13 als regimetreu geltende Medienschaffende wegen ihrer Berichterstattung festgenommen oder bedroht – meist mit der Begründung, sie hätten "die Moral der Nation untergraben" oder "dem Ruf des Staats geschadet",...
Alle Rechte vorbehalten.