Bundesliga-Spielplan veröffentlicht – Eröffnungspartie noch unklar

Foto: Logo des FC Bayern München in einem Fanshop (über dts Nachrichtenagentur)
Foto: Logo des FC Bayern München in einem Fanshop (über dts Nachrichtenagentur)

 
 
 

Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) – Die Deutsche Fußball-Liga (DFL) hat am Freitag die Spielpläne der Bundesliga und 2. Bundesliga für die kommende Saison bekannt gegeben. Demnach bestreitet der FC Bayern München sein erstes Spiel am ersten Spieltag gegen Schalke 04. Ob dies auch die Eröffnungspartie am Freitagabend sein wird, ist aber noch unklar. Sollte der FC Bayern das Champions-League-Finale am 23. August erreichen, würden die Münchner nicht bereits am Freitagabend in die Spielzeit starten, sondern erst am Montag.

In diesem Fall würde die Saison am 18. September mit der Begegnung zwischen Borussia Dortmund und Borussia Mönchengladbach beginnen, so die DFL. Am gleichen Tag startet auch die 2. Liga mit den Partien HSV gegen Fortuna Düsseldorf und Regensburg gegen Nürnberg. Nach dem 13. Spieltag beider Ligen (18.- 21. Dezember 2020) und der darauffolgenden zweiten Runde des DFB-Pokals (22./23. Dezember 2020) pausiert der Spielbetrieb und wird am ersten Januar-Wochenende wieder aufgenommen. Der 34. Spieltag der Bundesliga ist auf Samstag, 22. Mai 2021, terminiert.

Einen Tag später findet der letzte Spieltag der 2. Bundesliga statt. Ob und wenn ja, ab wann in der kommenden Saison Fans im Stadion zugelassen sind, ist noch offen.