Dino Toppmöller wird neuer Co-Trainer bei RB Leipzig

Foto: Flagge RB-Leipzig © jorono auf Pixabay
Foto: Flagge RB-Leipzig © jorono auf Pixabay

 
 
 

(lifePR) ( Leipzig,  ). Verstärkung für das Trainergespann von Chefcoach Julian Nagelsmann. Toppmöller erhält Zweijahresvertrag. Dreimaliger luxemburgischer Meister mit dem F91 Düdelingen. Seit kurzem Besitzer der Trainerlizenz.

Zuwachs auf der Trainerbank! RB Leipzig verstärkt das Trainerteam von Julian Nagelsmann mit Dino Toppmöller. Der 39-jährige Deutsche sammelte zuvor in Luxemburg beim F91 Düdelingen erste Cheftrainer-Erfahrungen und erhält in Leipzig einen Zweijahresvertrag.

Mit dem F91 Düdelingen gewann der frisch gebackene Besitzer einer Trainerlizenz (UEFA Pro License) von 2016 bis 2019 drei Meisterschaften sowie zwei Mal das Double. Historisches gelang ihm in der Saison 2018/19, als er mit Düdelingen erstmalig einen Verein aus Luxemburg in die Gruppenphase der Europe League führte.

RBL-SPORTDIREKTOR MARKUS KRÖSCHE:
„Mit Dino Toppmöller erhält das Trainergespann rund um unseren Chefcoach Julian Nagelsmann personelle Unterstützung zur neuen Saison. Dino konnte trotz seines noch jungen Alters bereits viel Erfahrung auf der Trainerbank sammeln. Mit seinen Fähigkeiten sowie seiner Philosophie passt er hervorragend zu RB Leipzig. Wir freuen uns, dass er sich trotz diverser Angebote für die Position als Co-Trainer bei uns entschieden hat.“