Düsseldorfer Polizei sucht mit Fahndungsfoto nach Ali S.

Foto: Fahndungsfoto nach Ali S. (Polizei Düsseldorf, Text: über dts Nachrichtenagentur)
Foto: Fahndungsfoto nach Ali S. (Polizei Düsseldorf, Text: über dts Nachrichtenagentur)

 
 
 

Düsseldorf (dts Nachrichtenagentur) – Nach dem Messer-Mord auf offener Straße in Düsseldorf hat die dortige Polizei am Dienstag eine Öffentlichkeitsfahndung mit Fahndungsfoto gestartet. Gesucht werde der 44-jährige Ali S., teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Dienstag mit. Der Mann soll am Montag auf offener Straße eine 36-jährige Frau erstochen haben und ist seitdem auf der Flucht.

Die Polizei geht nach eigenen Angaben davon aus, dass sich Täter und Opfer seit Längerem kannten. Der Verdächtige kommt aus dem Iran und war 2001 erstmals nach Deutschland eingereist. Seit 2010 habe er die „Flüchtlingseigenschaft“, sagte ein Polizeisprecher.

Bis auf ein Bagatelldelikt vor etwa zwei bis drei Jahren sei er bislang nicht polizeilich aufgefallen. Eine Verurteilung habe es damals nicht gegeben, sagte ein Staatsanwalt.