Fußball-WM: Belgien gewinnt Spiel um Platz drei

Foto: Jan Vertonghen (Belgien) (Michael Kienzler/Pressefoto Ulmer, über dts Nachrichtenagentur)
Foto: Jan Vertonghen (Belgien) (Michael Kienzler/Pressefoto Ulmer, über dts Nachrichtenagentur)

Sankt Petersburg (dts Nachrichtenagentur) – Bei der Fußball-WM in Russland hat Belgien das Spiel um Platz drei gegen England mit 2:0 gewonnen. Thomas Meunier erzielte bereits in der 4. Minute den Führungstreffer. Die Engländer zeigten sich wenig motiviert und insbesondere in der Spitze mit zu wenig Tempo.

In 82. Minute legte Eden Hazard nach. Die Belgier gewannen hochverdient, hielten auch der Druckphase der spät aufgewachten Engländer gut entgegen. Am Sonntag stehen sich im Finale in Moskau Kroatien und Frankreich gegenüber.