Geiselnahme am Kölner Hauptbahnhof beendet

Foto: Polizeiauto vor Kölner Dom und Hauptbahnhof (über dts Nachrichtenagentur)
Foto: Polizeiauto vor Kölner Dom und Hauptbahnhof (über dts Nachrichtenagentur)

Köln (dts Nachrichtenagentur) – Die Polizei hat die Geiselnahme am Kölner Hauptbahnhof beendet. „Der Täter ist unter Kontrolle. Die Einsatzmaßnahmen dauern an“, teilten die Einsatzkräfte über den Kurznachrichtendienst Twitter mit.

Eine weibliche Geisel sei leicht verletzt worden und werde aktuell versorgt. Zuvor hatten die Beamten mitgeteilt, dass Zugriffsmaßnahmen liefen. Über die Hintergründe der Geiselnahme am Breslauer Platz machte die Polizei zunächst keine weiteren Angaben.

Man ermittele in alle Richtungen, so die Beamten weiter. Aufgrund des Vorfalls war der Kölner Hauptbahnhof gesperrt worden, was zu Verzögerungen im Zugverkehr führte.