Ribéry bestätigt Wechsel zum AC Florenz

Foto: Franck Ribéry (FC Bayern) und Tobias Stieler (über dts Nachrichtenagentur)
Foto: Franck Ribéry (FC Bayern) und Tobias Stieler (über dts Nachrichtenagentur)

 
 
 

Florenz (dts Nachrichtenagentur) – Der ehemalige Bayern-Spieler Franck Ribéry hat seinen anstehenden Wechsel zum AC Florenz in die italienischen Serie A bestätigt. „Für mich war entscheidend, dass ich noch einen Vertrag über zwei Jahre unterschreibe“, sagte der Franzose dem Sender Sky. „Ein wesentlicher Faktor ist zudem, dass ich meine Familie bei mir haben kann“, fügte er hinzu.

Er freue sich sehr, noch zwei Jahre auf hohem Niveau Fußball spielen zu können. Ribéry stand von 2007 bis zur vergangenen Saison beim FC Bayern München unter Vertrag. Dort half er dem Rekordmeister, zahlreiche Titel zu gewinnen.

Laut Sky muss Ribéry bei seinem neuen Verein noch einen Medizin-Check absolvieren, bevor die Verpflichtung offiziell ist.