Diese Tatort-Folgen dürfen nicht mehr gezeigt werden

Der «Tatort»-Krimi «Der gelbe Unterrock» lag 35 Jahre im Giftschrank der ARD. Dort lagern jetzt noch fünf Filme, die aus verschiedenen Gründen nicht wiederholt wurden. Die Fan-Webseite «tatort-fundus» hat die Fälle aufgelistet.

– «Der Fall Geisterbahn» mit Klaus Höhne als Kommissar Konrad (HR, 1972)

– «Mit nackten Füßen» mit Volkert Kraeft als Kriminalhauptkommissar Sander (HR, 1980)

– «Tod im Jaguar» mit Winfried Glatzeder als Hauptkommissar Ernst Roiter (SFB, 1996)

– «Krokodilwächter» mit Winfried Glatzeder als Hauptkommissar Ernst Roiter (SFB, 1996)

– «Wem Ehre gebührt» mit Maria Furtwängler als Charlotte Lindholm (NDR, 2007)