Ex-GNTM-Model über Heidi Klum: Heidi hat mir in keiner Weise geholfen

Darya StrelnikovaHamburg (ots) – Bittere Enttäuschung: Nur ein halbes Jahr ist vergangen, seit Darya Strelnikova (23) bei „Germany’s Next Topmodel“ ausschied und von Günther Klums OneEins Management unter Vertrag genommen wurde. Nun klagt die Fünftplatzierte in CLOSER über ihre stockende Karriere – und macht auch Model-Mama Heidi Vorwürfe: „Ich kann nicht sagen, dass Heidi oder Günther mir jetzt irgendwie geholfen hätten – eher im Gegenteil.“

Seit Vertragsbeginn gäbe es für das Nachwuchsmodel kaum Arbeit. „Ich erfahre zwar öfters von Anfragen. Aber nicht durch mein Management, sondern durch Kunden, die sich direkt an mich wenden und berichten, sie hätten von Klum keine Antwort bekommen“, so die Deutsch-Ukrainerin. Mindestens genauso traurig: Auch Heidi habe sie seit dem Finale nicht mehr zu sehen bekommen.

Mit ihrer Enttäuschung ist Darya aber nicht alleine: Lena Gercke, Ivana Teklic, Aminata Sanogo und viele andere Kandidatinnen sind mit dem Klum-Management ebenfalls äußerst unzufrieden gewesen. Doch trotz gescheiterter Hoffnungen und Träume will die 23-Jährige nicht undankbar sein: „Ich weiß, dass sich Herr Klum sicherlich viel Mühe macht. Und das ist auch toll. Aber vielleicht wissen andere mehr aus mir rauszuholen.“